als im 300 seelendorf aufgewachsen (90er!) früh frustriert

als im 300 seelendorf aufgewachsen (90er!)
früh frustriert gewesen
ständige frage “da stimmt doch was nicht/es muss doch mehr geben”
watschen vom oberministrant
schläge in rücken von vs-lehrer für nicht gerade sitzen
k1 vertrauen in eltern weil die meinten >