Argument Nr 115 warum es beim IFG einen unabhängigen

Argument Nr 115 warum es beim IFG einen unabhängigen Informationsfreiheitsbeauftragten bräuchte, der über bei solchen Fragen schnell & unabhängig entscheiden könnte und so sowohl dem Antragsteller als auch der Verwaltung helfen würde, Zeit & Ressourcen zu sparen