Damit der Jahreswechsel unfallfrei gelingt, bitten

Damit der Jahreswechsel unfallfrei gelingt, bitten wir alle Cottbuserinnen und Cottbuser, gewissenhaft und sorgfältig mit Silvesterböllern umzugehen!Das Zünden von Feuerwerken vor Tankstellen, sozialen, kirchlichen und medizinischen Einrichtungen ist tabu!