Es braucht immer noch die Kanzlerin, um nach dem Tabubruch

Es braucht immer noch die Kanzlerin, um nach dem Tabubruch von in der aufzuräumen. AKK ist dieser Aufgabe nicht gewachsen. Für die Zukunft verheißt das nichts Gutes. Die Union hat als Stabilitätsanker der Republik ausgedient. Verantwortung sucht Träger*innen. 🌻#Thüringen