in der SZ Saison-Einzelkritik (dieser wunderschöne

in der SZ Saison-Einzelkritik (dieser wunderschöne letzte Satz…):
“Der 31-Jährige kam wieder in Schwung und Form, spielte unter Hansi Flick fast jeder Partie – und stand fortan fast immer richtig. Von einem Wechsel ist keine Rede mehr.”